Ausbildungsinhalte  Lenormand für kommende Profis

  (c) Wiener Kartenschule

  1. Gegenwart/Vergangenheit/Zukunft

  2. Personenbeschreibung/Profiling

  3. Besonderheiten von Fuchs, Maus, Turm, Sense

  4. die  Lesemethode -" the Snake"

  5. meine wichtigsten Kombis

  6. Besonderheit "Umlegen, sichtbar machen des Unsichtbaren"

  7. die Besonderheiten des "Kreuzes"  

  8. verschiedene Themenlegungen der Wr.Kartenschule

  9. Einbeziehung Häuser I & II + die "Kette"

  10. Inkarnationsauftrag

  11. das eigene Kartenbild

  12. Spirituelle Fähigkeiten und berufliche Umsetzung

  13. Bagua Legung - Wohn- & Geschäftsräume sowie div. Orte

  14. Problemanalyse/Hintergrund eines Problems erkennen

  15. Therapie- & Lösungsansätze  -die Möglichkeiten punktgenau aufzeigt

  16. Laufend RUNDUMWIEDERHOLUNG mit all deinen  Fragen und vielen Tipps aus meiner jahrzehntelangen Praxis

20 Livestunden/

verpflichtend 1 Termin pro Woche