Suche
  • Andrea

Die neptunische Zeitqualität - unendliche Weiten

Aktualisiert: 25. Apr.


Unendliche Weiten und trübe Wasser sind tief.

4 Planeten im Tierkreiszeichen der Fische – und schon geht es los.

Ja-Nein-Vielleicht-Weißnicht – Gewabber & Geschwabbel.

Einfache Lösung: nichts kippen, was fixiert ist, das bringt dir nur Probleme.

Keine schwammigen & falschen Ausreden gebrauchen,

und wenn es um neue Verbindlichkeiten geht – am besten nichts zusagen

oder einfach mit den selbstinitiierten Konsequenzen leben.

Doch keine Angst, nicht alle reißt die neptunische Flut mit sich. Wenn du in deiner

Selbstverantwortung bist kannst du dem gelassen entgegen- und zusehen.

Dann fühlt es sich ent-spannt an,

es lösen sich Verstrickungen quasi von alleine,

Wahrheiten zeigen sich ohne danach suchen zu müssen,

mediale, KLARE Menschen sehen ihren Weg so deutlich wie selten zuvor.

Persönliche Planeten in den Fischen stehen im unerlösten Bereich für Lüge, Betrug, Suff & Drogen, Täuschung, Chaos,Verspätung, Verheimlichung usw. dass sich aus den eigenen Welten über die der anderen ergießt & ziemlich egomotiviert ist.

Im erlösten Sinne: für

Geschichten, Kreativität, Wahrheit, Musik,

Liebe (überpersönlich),

Auflösung von Mindsettings, gute

Zeit für

/mediales Arbeiten/ - Potentialöffnung, Aktivierung vieler Sinne.

tiefe Zugänge in die Psyche mit den Möglichkeiten der Auflösung im POSITIVEN.

In diesem Sinne, gut schwimm & sing

<3 lich Andrea



62 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen